„IL SOLE 24 ORE“ über den EU-Beitritt der Türkei

Die italienische Zeitschrift „IL Sole 24 Ore“ hat sich in ihrer letzten Ausgabe in einem Artikel mit dem EU-Beitritt der Türkei befasst. Die Zeitschrift vermerkte, dass die Türkei nicht mehr an der Tür der EU warten möchte und auf der Suche nach einer neuen Identität ist und dies auch dank ihrer starken Wirtschaft schaffen könnte.

Die Türkei hat angefangen ihre eigene Roadmap zu entwerfen und ihr Ziel ist es , lieber als eine Brücke zwischen Europa und Asien zu sein- eine starke Macht in der Region zu werden, so die Zeitschrift.

(Diese Pressemitteilung ist vom Presse- und Informationsamt der Republik Türkei entnommen.)

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.