Davutoglu reist in die USA

Außenminister Ahmet Davutoğlu wird auf Einladung des US-Vizepräsidenten Joe Biden heute in die USA reisen. Davutoğlu wird dort an einem hochrangigen Treffen teilnehmen, das im UN-Sicherheitsrat stattfinden wird und bei dem das Irak-Thema erörtert wird.

Vom türkischen Außenministerium wurde vermerkt, dass Davutoğlu anlässlich seiner USA-Visite zwischen dem 14. und 15. Dezember mit UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon zusammenkommen wird und sie über das Zypern-Problem sprechen werden. Davutoğlu wird außerdem mit anderen Vertretern, die auch an der Versammlung teilnehmen werden, bilaterale Gespräche führen.

(Diese Pressemitteilung ist vom Presse- und Informationsamt der Republik Türkei entnommen.)

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.