Deutsch Lernen durch die Muttersprache

Die von der Linguistin und Turkologin Zerrin Konyalioglu entwickelte Methode „Deutsch Lernen durch die Muttersprache“ wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung mit 2 Millionen Euro gefördert. Das Projekt wird insbesondere für Schüler der 4. und 5. Klasse angewendet. „Bei dieser Methode wird die Muttersprache als Hilfsmittel für das Erlernen der deutschen Sprache eingesetzt“, sagte Zerrin Konyalioglu. Zur Förderung des Projektes hat sich auch der CDU-Bundestagsabgeordnete Marcus Weinberg eingesetzt.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.