Zwölf Tote bei Explosion im Südosten der Türkei

Bei einer Explosion im Südosten der Türkei sind am Donnerstag zwölf Passagiere eines Kleinbusses getötet worden.

Es gebe auch Verletzte, berichtete der Fernsehsender CNN Türk weiter. Nach ersten Informationen sei das Fahrzeug in der Provinz Hakkari auf eine Mine gefahren. Die Hintergründe waren zunächst unklar. Hinter den Anschlägen wird die Terrororganisation PKK vermutet.

Das Video können Sie hier sehen:
http://webtv.sabah.com.tr/webtv/share/00b5e65f-9915-4a86-b7b6-a7ba9b52f95e

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Link: http://almanca.hukuki.net/zwolf-tote-bei-explosion-im-sudosten-der-turkei.htm
Artikel: Zwölf Tote bei Explosion im Südosten der Türkei
Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*