Terrorangst: Deutschland schlägt Alarm

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat gestern bei einer Pressekonferenz die steigende Terrorgefahr in Deutschland bekannt gegeben und erklärt, dass nach Hinweisen aus dem Ausland radikale Islamisten für Ende November Anschläge in Deutschland planen. „Wir verfolgen konkrete Spuren. Ende November soll ein Anschlagsvorhaben umgesetzt werden”, so de Maizière. Er kündigte verschärfte Sicherheitsvorkehrungen und Kontrollen an Bahnhöfen, Flughäfen und Grenzen an. „Die Bevölkerung wird einige Massnahmen wahrnehmen, andere wiederum nicht“, so der Minister.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.