Basketball-WM 2010 in der Türkei

Die Begeisterung für die seit dem 28. August in Istanbul veranstalteten Basketball-Weltmeisterschaft 2010 der Herren ist sehr groß.

Die Tickets für die Spiele der Viertel-, Halb- und Finale seien den Veranstaltern zufolge jetzt schon in Rekordhöhe ausverkauft. Der geschätzte Ertrag der Einnahmen, soll sich auf acht Millionen belaufen. Damit hat die Türkei, bei den bisher veranstalteten WM-Meisterschaften, den größten Ertrag beim Auslandsverkauf erzielt.

(Diese Pressemitteilung ist vom Presse- und Informationsamt der Republik Türkei entnommen.)

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Link: http://almanca.hukuki.net/basketball-wm-2010-in-der-turkei.htm
Artikel: Basketball-WM 2010 in der Türkei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.