Der türkische Arzt als Vorbild

Werdohl. Realschüler werden in den nächsten Wochen zu Interviewern: Im Rahmen des Werdohler Integrationsprojektes WIP el ele befragen die Neuntklässler Werdohler mit Migrationsbiografien.

„Mit unserem Vorhaben wollen wir auch einmal die positiven Seiten einer gelungenen Integration aufzeigen“, umschreibt Silke Kreikebaum das Ziel. Die Quartiersmanagerin aus Ütterlingsen hatte die Idee zu dem Projekt, das am Donnerstag begann.

Es geht darum, wie Menschen trotz/mit Migrationshintergrund in der deutschen Gesellschaft Fuß gefasst haben. „Es ist schon interessant zu erfahren, welche Erfahrungen andere gemacht haben“, sagt Duygu Gönen. Der Vater der Realschülerin ist in der Türkei geboren, ihre Mutter in Deutschland.

 

Lesen Sie mehr …..

Detaillierte Post auf Nachrichten

Link: http://almanca.hukuki.net/der-turkische-arzt-als-vorbild.htm
Artikel: Der türkische Arzt als Vorbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.