Verhandlungen zum Rückübernahmeabkommen

Wie ein Sprecher des Bundesinnenministeriums auf Anfrage der SABAH bestätigte, verhandelt die EU-Kommission mit der Türkei derzeit über den möglichen Abschluss eines Rückübernahmeabkommens. „Da die Verhandlungen noch nicht abgeschlossen sind, kann zu Einzelheiten keine Auskunft gegeben werden. Ein bilaterales Rückübernahmeabkommen zwischen der Türkei und Deutschland existiert nicht“, so ein Sprecher des Bundesinnenministeriums. Wie aus den türkischen diplomatischen Kreisen zu erfahren war, haben die Parteien grosse Fortschritte in Richtung eines möglichen Rückübernahmeabkommens erzielt. Bei Einigung der Parteien wird eine visumfreie Einreise der türkischen Staatsangehörigen auf die Tagesordnung kommen.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.