Vereinsfrühstück für Politiker

Der Verein für Landsleute aus Karaba in Hamburg hat die Kandidaten der unterschiedlichen Parteien für die Hamburger Wahlen bei einem Vereinsfrühstück zusammengebracht. Dabei hat vor allem Mehmet Yildiz von der Partei Die LINKE die Vereinsmitglieder aufgefordert, zur Einhaltung des Wahlversprechens Druck auf die Politiker auszuüben. Auch der SPD-Kandidat Ali Simsek hat die Migranten aufgefordert, innerhalb der Parteien ihren Willen durchzusetzen. An dem Vereinsfrühstück haben folgende Politiker teilgenommen:  SPD: Johannes Kars, Ali Simsek, Fuat Yavas, Simone Gündüz und Michael Schütze – Die LINKE: Marck Roach, Mehmet Yildiz – Grün-Alternativ-Liste: Filiz Demirel.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.