US-Generalstabschef Michael Mullen besucht Ankara

Den ersten Besuch an den neuen Generalstabschef General Işık Koşaner wird US-Generalstabschef Admiral Michael Mullen abstatten.

Admiral Mullen, der heute in der Türkei eintrifft, wird um 16.00 Uhr mit Koşaner für ein bilaterales Gespräch zusammenkommen. Erwartet wird, dass Mullen einige Forderungen an die Türkei stellt. Die USA, die mit dem Abzug aus dem Irak begonnen hat, fordert für den Transport ihrer Ausrüstung von der Türkei Durchgang. Noch hat die Türkei für diese Forderung keine offizielle Antwort. Bei dem Treffen zwischen Koşaner und Mullen, könnte auch die Stationierung eines Flugabwehrsystems in der Türkei auf die Tagesordnung kommen.

(Diese Pressemitteilung ist vom Presse- und Informationsamt der Republik Türkei entnommen.)

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.