Unser Ziel ist es den Lebensstandard zu erhöhen

EU-Verhandlungsführer Egemen Bağış, nahm an der dritten Botschafterkonferenz in Ankara teil. Bağış, sagte in seiner Rede hinsichtlich der Reformen der zurückliegenden fünf Jahren im Zuge des EU- Beitrittsprozess: „Bisher wurden von insgesamt 35 Verhandlungskapitell 18 aus politischen Gründen blockiert. Das ist Einzigartig in der Geschichte der EU. Jedoch liegt unser Interesse weder an der Öffnung oder Schließung noch, an der Zahl dieser Kapitel. Lediglich daran, unser Lebensstandard zu erhöhen. Der EU-Beitrittsprozess gibt uns dabei zusätzlich Anstoß und motiviert uns.“

(Diese Pressemitteilung ist vom Presse- und Informationsamt der Republik Türkei entnommen.)

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.