Türkischer Minister rüffelt Landsleute in Deutschland

Die Integrationsdebatte ist in der Türkei angekommen: Der türkische Europaminister Bagis fordert von seinen Landsleuten und allen Deutschen türkischer Herkunft eine bessere Integration: „Lernt Deutsch! Passt euch den Sitten und Gebräuchen an.“

Egemen Bagis appellierte an die türkischstämmigen Migranten in Deutschland, ihre Kinder „auf die besten Schulen“ zu schicken, „damit sie eine Zukunft haben“. Weiter rief der Minister zur Achtung der in Deutschland geltenden Gesetze auf. „Denn wenn ‚Ali‘ oder ‚Achmed‘ Schlimmes tun, werden die Menschen nicht nach Namen suchen. Sie werden sagen: ‚Der Türke war’s!‘“, unterstrich Bagis.

Als Botschafter der Türkei verstehen

Die türkische Regierung stehe deshalb voll und ganz hinter der Idee der Integration so wie „wir für die Integration der Türkei in die EU sind“.

Lesen Sie hier mehr ….

Detaillierte Post auf Nachrichten

Leave a Reply

Your email address will not be published.