Türkei wird Vorsitz des UN-Sicherheitsrates übernehmen

Die Türkei wird am 1. September für einen Monat den Vorsitz des UN-Sicherheitsrates übernehmen.

In einem Interview äußerte der Sprecher des türkischen Außenministeriums, Selçuk Ünal der „Deutschen Welle“, dass eine Sitzung bezüglich der UN-Friedenstruppe geplant wird. Unterdessen soll die Türkei auch vor allem das Thema Terror auf die Tagesordnung der UN bringen. Ünal sagte, dass eine Sitzung bezüglich des iranischen Atomprogramms nicht geplant sei. Die Türkei wird die Ratspräsidentschaft am 1. Juli Uganda übergeben.

(Diese Pressemitteilung ist vom Presse- und Informationsamt der Republik Türkei entnommen.)

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Link: http://almanca.hukuki.net/turkei-wird-vorsitz-des-un-sicherheitsrates-ubernehmen.htm
Artikel: Türkei wird Vorsitz des UN-Sicherheitsrates übernehmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.