Türkei möchte 2012 eigenen Spionage-Satelliten in den Erdorbit bringen

Recep Tayyip Erdogan, der türkische Ministerpräsident teilte am Samstag mit, dass die Türkei vor habe, einen eigenen Spionage-Satelliten in die Erdumlaufbahn zu bringen.

Der Satellit trägt den Namen “Göktürk” und wird als nationales Projekt ausschließlich von türkischen Spezialisten und Ingenieuren konzipiert und gebaut werden.

Bei der Eröffnungszeremonie einer Schiffswerft in Istanbul sagte Erdogan, dass die Türkei beim Bau von militärischen Schiffen ihre Abhängigkeit vom Ausland beendet habe.

Lesen Sie hier mehr …..

Detaillierte Post auf Nachrichten

Leave a Reply

Your email address will not be published.