Terroristen ermorden zwei Polizeibeamte

In der Kreisstadt Çukurca, dass zu Provinz Hakkari gehört ist ein Polizeifahrzeug während der Fahrt durch eine Mine explodiert worden. Ein Polizeibeamter der schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht worden ist, starb dabei. Der Feige Anschlag geht auf das Konto der Terrororganisation PKK, die seit Jahren für eine territoriale Spaltung der Republik Türkei kämpft. Unterdessen wurde in der Provinz Hakkari ebenso ein Polizeibeamte der nicht beruflich unterwegs sondern Zivil angezogen war mitten in der Stadt erschossen. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht, wobei jede medizinische Hilfe ihm nicht mehr am Leben halten konnte. Die PKK bekannte sich in den Abendstunden zu den beiden Taten.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Link: http://almanca.hukuki.net/terroristen-ermorden-zwei-polizeibeamte.htm
Artikel: Terroristen ermorden zwei Polizeibeamte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.