Skandalarzt unter Druck!

Die kassenärztlichen Vereinigungen sowie die hessische Landesärztekammer haben gegen Dr. Rainer Peters im hessischen Waechtersbach, aufgrund seines Einschlusses, Frauen mit Kopftuch und Migranten-Familien mit über fünf Kindern nicht behandeln zu wollen, Ermittlungen aufgenommen. Die Berufsvereinigungen und die kassenärztlichen Vereinigungen haben Rainer Peters um Aufklärung gebeten.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.