Seehofers Strategie überholt

Im Rahmen der Wahlkampagnen gehört die Gewohnheit, gegen Ausländer Debatten zu eröffnen und damit Stimmen zu gewinnen, der Vergangenheit an. Denn nun verlieren sogar die Kandidaten ihre Stimmen.

Mit seiner Forderung nach Zuzugsbeschränkungen für Türken und Araber erntet CSU-Chef Horst Seehofer weiterhin Kritik – auch aus den Reihen von CDU und FDP. Die Integrationsdebatte eröffnete eine neue Perspektive bei der deutschen Gesellschaft.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.