Ministerin Özkan besucht Kinderhospiz

Die niedersächsische Minsterin für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Aygül Özkan, hat das Kinderhospiz Löwenherz in Syke besucht. In diesem Kinderhospiz bei Bremen sind unheilbar kranke Kinder untergebracht. Aufgenommen werden dort nur Kinder mit tödlich verlaufenden Krankheiten, für die nach heutigem Stand der Medizin eine Heilung ausgeschlossen ist.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.