Levante-Forum in Istanbul

Das, mit dem Abkommen, zur freien Waren- und Personenverkehr, zwischen der Türkei, Libanon, Syrien und Jordanien gegründete Levante-Arbeitsforum der Mittelmeerstaaten wird morgen in Istanbul zusammenkommen. An dem, durch die Konföderation Türkischer Industrieller und Geschäftsleute (TUSKUN) veranstalteten Gipfel, werden Vertreter von mehr als 70 Konzerne aus deiesen vier Ländern teilnehmen. Der Vorsitzende der TUSKON, Rızanur Meral sagte:“ Die Türkei hat mit ihren ökonomischen und politischen Ansätzen der letzten Jahre in der Nahost-Region große Anerkennung und Bewunderung für sich verzeichnet. Somit erwarten wir im Rahmen dieses Gipfels verschiedene Verträge mit diesen Ländern abzuschließen.“

(Diese Pressemitteilung ist vom Presse- und Informationsamt der Republik Türkei entnommen.)

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.