Lawrow in der Türkei

Außenminister der Russischen Föderation Sergei Lawrow, der einen zweitägigen Arbeitsbesuch in der Türkei plant, traf gestern in İstanbul an. Lawrow wird laut Angaben des Außenministeriums am 19. und 20. Januar -im Rahmen des am 12. Mai 2010 zwischen der Türkei und der Russischen Föderation gegründeten Hochrangigen Kooperationsrates- an der Konferenz der Gemeinsamen Strategischen Planungsgruppe teilnehmen. Die erste Konferenz der Gemeinsamen Strategischen Planungsgruppe, die unter dem Vorsitz von Außenminister Ahmet Davutoğlu und seinem russischen Amtskollegen Lawrow stattfinden wird, ist zugleich eine Vorbereitung für die hochrangige Kooperationsratskonferenz, die in kürzester Zeit veranstaltet wird. Im Rahmen der Gespräche werden Fortschritte in den bilateralen Beziehungen und Möglichkeiten neuer Kooperationen erörtert und ferner Meinungsaustausch zu wichtigen regionalen und internationalen Entwicklungen geführt.

(Diese Pressemitteilung ist vom Presse- und Informationsamt der Republik Türkei entnommen.)

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.