Kılıçdaroğlu: Wir sind entschlossen, die Türkei zum EU-Mitglied zu machen

In einem Interview mit der türkischen Monatszeitschrift „Kriter“ erklärte Vorsitzender der Republikanischen Volkspartei (CHP) Kemal Kılıçdaroğlu, dass sie entschlossen sind die Türkei zum EU-Mitglied zu machen.

Kılıçdaroğlu wies auch darauf hin, dass es unrecht sei eine Auffassung darzustellen, in dem die CHP gegen die EU-Vollmitgliedschaft der Türkei bezeichnet wird. „Wir nehmen die EU als einer der wichtigsten Meilensteine im Europäisierungsprozess an und glauben auch daran, dass die Türkei die meisten seiner Ziele durch die EU-Vollmitgliedschaft schneller und sicherer erreichen wird. Die CHP ist entschlossen Türkei zum EU-Mitglied zu machen. Dies habe ich auch den EU-Vertretern und Botschaftern gesagt. Es ist unser Ziel die EU Standarte, auch wenn es uns nicht gelingt die Vollmitgliedschaft zu erreichen, einzusetzen“, so Kılıçdaroğlu.

(Diese Pressemitteilung ist vom Presse- und Informationsamt der Republik Türkei entnommen.)

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.