Jugendamt entzieht Sorgerecht für Baby

Das Jugendamt Hannover hat ein neugeborenes Baby von seiner Mutter getrennt und den Eltern das Sorgerecht entzogen. Die fünffache Mutter Bahar Göcer hat ihr 6. Kind in einem Klinikum zur Welt gebracht. Eine halbe Stunde nach der Geburt kamen die Beamten vom Jugendamt in die Klinik und nahmen das neugeborene Baby mit. Bahar Göcer hatte vorher aufgrund eines Streits mit ihrem Ehemann zwei ihrer Kinder freiwillig in die Obhut des Jugendamtes gegeben. Das neugeborene Baby wollte sie allerdings selbst erziehen. „Für mein Baby hatte ich alles zu Hause vorbereitet. Nicht einmal mein Mann hat es zu Gesicht bekommen. Ich will mein Kind zurück“, sagte die Mutter.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.