Ist die Türkei bald eine alkoholfreie Zone? / Gerd Höhler

Ankara. Bier, Wein oder Schnaps – in der Türkei werden diese Getränke immer teurer. Die Regierung will den Alkoholkonsum immer weiter einschränken. Werbung ist künftig verboten.

Ehrensache, womit die Fans des türkischen Basketballklubs Efes Pilsen auf einen Sieg ihrer Mannschaft anstoßen? Mit einem kühlen Efes Pilsen natürlich, dem Bier, dessen Namen der Verein trägt. Aber nicht mehr lange. Der 13fache türkische Meister muss seinen Namen ändern. Alkoholproduzenten wie der Brauerei Efes wird es künftig untersagt, Sportvereine zu sponsern oder bei Sportveranstaltungen zu werben.

Das ist nur eine von mehreren neuen Beschränkungen, mit denen die staatliche Regulierungsbehörde für den Tabak- und Alkoholmarkt (TAPDK) jetzt den Alkoholverkauf und -konsum weiter zu erschweren versucht.

Lesen Sie mehr ….

Detaillierte Post auf Nachrichten

Leave a Reply

Your email address will not be published.