Israel fordert von muslimischen Ländern Milliarden

Israel fordert von muslimischen Ländern Milliarden

Tel Aviv / NEX – Die israelische Regierung fordert einen dreistelligen Milliardenbetrag von der islamischen Welt. Es gehe dabei um Vermögensgegenstände, die von Juden während ihrer Vertreibung aus sieben arabischen Staaten und dem Iran nach der Gründung Israels zurückgelassen wurden, heißt es in einem israelischen Medienbericht.

Politik

Detaillierte Post auf

Link: http://almanca.hukuki.net/israel-fordert-von-muslimischen-laendern-milliarden.htm
Artikel: Israel fordert von muslimischen Ländern Milliarden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.