Hoffnung für Cansel

Die 15-jährige Cansel aus Hahnstaetten bei Limburg hat gestern wahrscheinlich die wichtigste und schönste Nachricht ihres Lebens bekommen. Die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) teilte mit, dass in Kanada ein passender Knochenmarkspender gefunden wurde.

Die Leukämiekranke Cansel bekommt zurzeit Chemotherapie und kämpft ums Überleben. Ihre Tante Yasemin Çetin teilte die frohe Botschaft SABAH mit und erklärte: „Als wir die Nachricht bekommen haben, sind wir vor Freude in die Luft gesprungen. Die Knochenmark-Transplantation wird am 14. August in Frankfurt durchgeführt.“

Die DKMS hatte in vielen deutschen Städten Typisierungskampagnen gestartet, um einen passenden Spender für Cansel zu finden.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.