Hilfe für Alp Dogan

Für den 6-jährigen Leukämie-Kranken Alp Dogan wird in Berlin eine breit angelegte Spendenaktion aufgerufen. Auch das türkische Generalkonsulat will sich an der Aktion beteiligen. Die freiwillige Belegschaft des Konsulats hat sich bereit erklärt, an der Aktion am 16. Januar teilzunehmen. Die deutsche Knochenmarkspenderdatei veranstaltet auch 18. Dezember im Albert-Einstein-Gymnasium, zwischen 12.00 und 18.00 Uhr eine Typisierungsaktion. Ohne Stammzelltransplantation hat der junge Alp keine Lebenschance.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.