Gül zur Eröffnung der Winterspiele in Erzurum

Die 25. Winter-Universiade in Erzurum wurde gestern zeremoniell eröffnet. Staatspräsident Abdullah Gül, Parlamentspräsident Mehmet Ali Şahin und Ministerpräsident Recep Tayyip Erdoğan haben an der Eröffnungszeremonie teilgenommen. In seiner Rede sagte Gül: „Es ist ein großer Erfolg für die Türkei, dass die Winterspiele in Erzurum, „das Tor zum Osten“ stattfinden. Ich bin ganz davon überzeugt, dass die Spiele fair gespielt werden. Willkommen in Erzurum der Stadt der gastfreundschaftlichen Menschen.“

Während seines Besuches in Erzurum besuchte Ministerpräsident Erdoğan die Direktion für Jugend und Sport und kam mit den Repräsentanten der Studenten zusammen.

(Diese Pressemitteilung ist vom Presse- und Informationsamt der Republik Türkei entnommen.)

Bildergalerie der Winterspiele in Erzurum

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.