Finanzielle Unterstützung für türkische Familien

Das Präsidium für Auslandstürken und Verwandte Völker (YTB) hat seinen Finanzplan für 2013 veröffentlicht. Die Anträge für die finanziellen Unterstützungen, die unter vier Überschriften bekannt gegeben werden, können bis zum 01. November 2013 eingereicht werden. YTB: „Das Ministerpräsidium wird in diesem Zeitraum die Projektanträge für die Bereiche “Finanzielles Unterstützungsprogramm für Berufs- und akademische Beratung von internationale Schülern“, “Finanzielles Unterstützungsprogramm für die Bildung unserer Bürger im Ausland“, “Finanzielles Unterstützungsprogramm für die Kapazitätserweiterung von zivilen Organisationen“ und ”Finanzielles Unterstützungsprogramm für Direktprojekte“ bewerten.“

Auch die Problematik mit Jugendämtern wurde mit ins Programm integriert. Die Fälle von türkischen Kindern, die ihren Familien weggenommen werden, haben die Jugendämter im Ausland auf die türkische Tagesordnung gebracht. In diesem Rahmen will man die Familienstruktur der Türken im Ausland stärken. Organisationen, die mit Projekten, die die kulturellen und sozialen Bindungen der Betroffenen mit der Türkei festigen, Austauschprogramme anbieten und ähnliche Aktivitäten sollen unterstützt werden. Mehr Informationen gibt es unter: www.ytb.gov.tr/index.php/mali-destekler.html

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.