Filmpremiere: Der Chef möchte ein Happy End!

Der neuste Film des türkischen Erfolgsdrehbuchautors Yılmaz Erdoğan hat in Stuttgart eine fulminante Premiere gefeiert. 500 Zuschauer füllten den Kinosaal und sahen sich ”Der Chef möchte ein Happy End“ an. An der Premiere nahmen auch die Hauptdarsteller Tolga Çevik, Ezgi Mola, Murat Başoğlu und er Regisseur Kıvanç Baruönü teil. Nach der Vorstellung hielten die Schauspieler jeweils eine kurze Rede.  Çevik erklärte, dass der Film in europäischen Kinos gestartet ist und bedankte sich für das große Interesse.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.