Feierlichkeiten in Istanbul

Die Feierlichkeiten bezüglich des 558. Jahrestags der Eroberung von Istanbul haben gestern mit großem Enthusiasmus begonnen. Die  Feierlichkeiten fingen mit einer prachtvollen Lasershow an, die mit Wasserstrahlen und Musik begleitet wurden. Höhepunkt der Aktivitäten war das Konzert des Fatih Sultan Mehmet Chors von Sarajewo der gestern ein unvergessliches Konzert in der Hagia Sofia Kirche gab. Der Chor aus kroatischen, serbischen und bosnischen Studenten sang Lieder für Frieden und Brüderlichkeit in der Welt. Am 558. Jahrestag der Eroberung der Stadt durch die Türken, kamen Gäste aus Sarajewo. Zwischen den Verfolgern des Konzerts war auch Staatspräsident Abdullah Gül anwesend. Die Zuschauer genossen das Konzert des Fatih Sultan Mehmet Chors von Sarajewo mit großer Freude.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

One thought on “Feierlichkeiten in Istanbul

  • 01/06/2011 at 10:09
    Permalink

    Dankeschön für den Artikel

    Schaue ab jetzt hier häufiger Vorbei. Hoffentlich gibt es bald mehr über Istanbul zu berichten 🙂

    Grüße aus Bonn

    Der Pharmaziestudent 🙂

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.