Faruk Celik ist in Deutschland

Der Minister für Auslandstürken, Faruk Celik, stattet dem Innenministerium einen offiziellen Besuch ab. Celik hält sich seit gestern in Berlin auf und hat bis morgen eine stramme Agenda. Er wird über die im Ausland lebenden Türken hinsichtlich ihrer Probleme in Bezug auf die Integration und Bildung mit der Ministerin für Migration und Integration, Maria Böhmer sowie dem Bundesinnenminister, Thomas de Maziere, zusammenkommen.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.