Erfreuliche Nachricht für Gewerbe- und Handwerksbetriebe

Ministerpräsident Recep Tayyip Erdoğan, der auf einer Einladung der Gewerbe- und Handwerksbetriebe sprach, hat Zinssenkung sowie Revision von Schulden für diese Betriebe in Aussicht gestellt.

Die erforderlichen Schritte dazu, sollen in Zusammenarbeit mit Finanzministerium und Arbeitsministerium genauer festgelegt werden. Damit strebe die Regierung dem unlauterem Wettbewerb den Schlussstrich zu ziehen und die Arbeitslosigkeit zu reduzieren, so Erdoğan.

Diese Nachricht hat unter den in Gewerbe- und Handwerksbetrieben Euphorie ausgelöst.

(Diese Pressemitteilung ist vom Presse- und Informationsamt der Republik Türkei entnommen.)

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.