Ende des Optionsmodells rückt nachher

Der Vorschlag von Baden-Württembergs Integrationsministerin Bilkay Öney, das Optionsmodell aus der Welt zu schaffen, findet immer mehr Unterstützter. Das Thema wird inzwischen bundesweit diskutiert. Bis jetzt haben sich sechs SPD-regierte Bundesländer dem Vorschlag angeschlossen – vier unionsregierte Bundesländer wie Bayern, Hessen, Niedersachsen und Sachsen stellen sich immer noch dagegen. Obwohl die Koalitionsvereinbarung vorsah, dass das Optionsmodell überprüft werden sollte, ist diesbezüglich bist jetzt noch nichts unternommen worden.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Link: http://almanca.hukuki.net/ende-des-optionsmodells-ruckt-nachher.htm
Artikel: Ende des Optionsmodells rückt nachher
Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*