E-Government in der Türkischen Republik Nordzypern

Staatsminister und Koordinationsbeauftragter für Zypern, Cemil Çiçek und Verkehrsminister Binali Yıldırım haben das Abkommen über die Einführung von „E-Gouvernement“ unterzeichnet. Die Unterzeichnung des Abkommen wurde zeremoniell im Ministerium gefeiert. Beide Staatsminister haben anlässlich vor der Presse eine Erklärung abgegeben. Yıldırım sagte, dass das Ziel des Abkommens sei, die „E-Gouvernement“ auch in der Türkischen Republik Nordzypern (TRNZ) gebräuchlich zu machen. Çiçek vermerkte ebenfalls die Bedeutung des Türkischen Republik Nordzypern (TRNZ).

(Diese Pressemitteilung ist vom Presse- und Informationsamt der Republik Türkei entnommen.)

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.