Der Internationalen Verteidigungsmesse

Der internationalen Verteidigungsmesse (IDEF)hat gestern in TÜYAP Messegelände begonnen. An der internationalen Verteidigungsmesse nehmen 621 Firmen aus 48 Staaten teil. Der Prototyp der ersten nationalen Panzer Altay und das erste unbemannte Flugzeugmodel der Türkei ANKA hat in der internationale Verteidigungsmesse (IDEF)sehr große Interesse erweckt. Staatspräsident Abdullah Gül hat die Messegellende besichtigt. Gül sagte: „Die Rüstungsindustrie ist nicht für den Vorbereitung des Kriegs, sondern um die Verhinderung der Kriege da.“ IDEF wird bis zum 13 Mai andauern.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.