Dax30 technische Analyse 16.02.2011 – Chart 60 Min.

Dax hat gestern auf hohem Niveau konsolidiert und eine kurze Verschnaufpause vor weiteren Kursanstiegen eingelegt. Falls es heute von der Konjunkturdatenfront keine negativen Nachrichten kommen, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Ausbruch aus dem zweitägigen Seitwärtskanal nach oben stattfinden.

Charttechnischer Ausblick für heute:

Widerstände nach oben sind die gleichen wie gestern, nämlich 7426-30, 7446 und 7468. Entscheidend wird wieder der Bereich 7426-30 sein. Beim Überwinden dieser Marken auf Stundenbasis wird der Aufwärtstrend mit kurzen Rücksetzern an den Widerständen 7446 und 7468 Punkten bis 7503 Punktemarke fortgesetzt, und damit ein neues Jahreshoch markiert. Als eine wichtige Unterstützung nach unten gilt Marke7382 Punkten. Falls diese Marke durchbrochen wird, muss man die charttechnische Lage neu bewerten.

Testen Sie das Floating-Spread Demo-Konto für eine Dauer von 30 Tagen unter realen Marktbedingungen. Das Demo-Konto ist absolut kostenfrei und unverbindlich. http://www.xtb.de/tr/demo_tr/

Für Rückfragen stehe ich unter 069 -24 75 249 23 zur Verfügung oder Sie können mir unter kasim.kara@xtb.de eine Email schreiben.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.