Dax30 – Gap-Down – Klappe die Zweite

Dax30 technische Analyse 11.03.2011 – Chart 60 Min.
Die Befürchtungen von gestern haben sich bewahrheitet und der Dax markierte das Tagestief bei 7022 Punkten. Heute wurde unsere Annahme, dass im Falle einer Nichtschließung des Eröffnungsgaps von gestern weitere größere Verluste drohen, mit einem zweiten Gap-Down bestätigt. Die Unterstützung bei 7012 Punkten wurde leicht überwunden, als ob es nicht existent wäre.

Charttechnischer Ausblick für Donnerstag:

Der Dax nähert sich dem von uns nach unten prognostizierten Ziel bei 6932 Punkten, dann wäre auch das Potenzial nach Unten erst mal ausgereizt. Heute sollte man mit einer Gegenbewegung bis 7074 Punkten rechnen und beim Bruch dieses Widerstandes auf Stundenbasis könnte der Dax sogar bis 7129 Punkte steigen. Im unteren Bereich ist die Unterstützung bei 6932 Punkten von zentraler Bedeutung und diese sollte vorerst halten. Falls diese Unterstützung gebrochen wird, wäre die nächste untere Marke für den Dax bei 6848 Punkten.
Testen Sie das Floating-Spread Demo-Konto für eine Dauer von 30 Tagen unter realen Marktbedingungen. Das Demo-Konto ist absolut kostenfrei und unverbindlich. http://www.xtb.de/tr/demo_tr/
Für Rückfragen stehe ich unter 069 -24 75 249 23  zur Verfügung oder  Sie können mir unter kasim.kara@xtb.de eine Email schreiben.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.