Dax: Die Entscheidung – Erholungsende oder bald neue Jahreshoch?

Keine Änderung an der Situation in Japan und in Libyen. Zinsentscheidung der EZB und Statements der FED stehen diese Woche im Mittelpunkt.

Dax30 technische Analyse 04.04.2011 – Chart 60 Min.

Charttechnischer Ausblick für Montag:

Die Analyse von Freitag besagte, dass der Dax noch ein Restpotenzial bis 7193 hat, sprich bis zur oberen aufsteigenden Trendlinie (pink). Dieser Punkt liegt nun bei 7223 Punkten. Erst bei einem Überschreiten dieser Linie auf Tagesbasis (Schlusskurs 22 Uhr) wird die Entscheidung zu Gunsten der Bullen fallen und dann wäre ein neuer Zielbereich bei 7317 Punkten. Gelingt es dem Dax nicht die Marke von 7223 Punkten nachhaltig zu brechen, dann könnte ein Rückfall bis 7087 Punkten, evtl. auch bis zur unteren Trendlinie bei 7045 Punkten erfolgen. Diese Variante werten wir als die wahrscheinlichere.

Testen Sie das Floating-Spread Demo-Konto für eine Dauer von 30 Tagen unter realen Marktbedingungen. Das Demo-Konto ist absolut kostenfrei und unverbindlich. http://tr.xtb.de/tr/demo_tr/

Für Rückfragen stehe ich unter 069 -24 75 249 23 zur Verfügung oder Sie können mir unter kasim.kara@xtb.de eine Email schreiben.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Link: http://almanca.hukuki.net/dax-die-entscheidung-%e2%80%93-erholungsende-oder-bald-neue-jahreshoch.htm
Artikel: Dax: Die Entscheidung – Erholungsende oder bald neue Jahreshoch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.