Cem Özdemir als Wahlkampfhelfer für Heilig

Der Grünen Parteichef Cem Özdemir ist nach Frankfurt gereist, um Rosemarie Heiling zu unterstützen, die am Sonntag als Oberbürgermeisterkandidatin zur Wahl steht.

Der prominente Politiker mit türkischen Wurzeln hat sich im KUBI, Verein für Kultur und Bildung e.V., mit türkischstämmigen Wählern getroffen und sich für Heilig stark gemacht: „Heilig ist eine Politikerin, die sehr gute Arbeit in Frankfurt macht. Es wird Zeit, dass die Grünen auch in Hessen regieren“.

Heilig sagte: „Der Weg, junge Leute für die Arbeitswelt und für die Gesellschaft zu gewinnen, führt über die Bildung. Ausgehend davon werden wir die Zusammenarbeit zwischen Arbeitsplätzen und Schulen vermehren“.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.