Bosbach`s Unterbewusstsein: “Ägypten ist gleich Türkei”

Der als rechte Hand von Bundeskanzlerin Angela Merkel bekannte CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach hat sich bei einem gemeinsamen ARD-ZDF Programm total blamiert. Als Bosbach über den Anschlag auf koptische Christen in Ägypten kommentierte, hat er die Länder Ägypten und die Türkei verwechselt. So sagte er: „Die 8 Millionen koptischen Christen in der Türkei haben Angst um ihr Leben. Diese Menschen sollten nicht nur angeblich, sondern auch tatsächlich geschützt werden“. Auch die Moderatorin der Sendung hat den Fehler nicht gemerkt, im Internet wurden jedoch verschiedene Kommentare über diesen Irrtum geäußert: „Anscheinend bestehen alle Muslime der Welt aus Türken, so denkt zumindest Bosbach im Unterbewusstsein“.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.