BDP legt wieder los

Der Vorsitzende der Pro kurdischen BDP Selahattin Demirtaş sagte, dass die Türkei kurz vor einem Bürgerkrieg steht. „Unter dem Deckmantel strategische Änderung versucht die regierende AKP mit aller Beharrlichkeit das physiologische Fundament eines Bürgerkrieges zu vorbereiten. Bevor die Kriegsszenarien Wirklichkeit werden, müssen wir dies verhindern“, so Demirtaş. Weiterhin beteuerte der Vorsitzende, dass eine kurdische Autonomie für Türkei keine Gefahr bedeutet. Er fügte hinzu, dass die AKP, die ganze Opposition versucht unter seiner Obhut zu bringen. Die nationalistisch und separatische BDP strebt seit langem nach einer inneren Autonomie, der als Vorläuer für einen eigenständigen Staat dienen soll.

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.