BABACAN: “Stabilität hat Priorität“

Staatsminister Ali Babacan hat in einem TV-Programm zum Ausdruck gebracht, dass die wirtschaftliche Stabilität der Türkei von prioritärer Bedeutung sei und ein Eingriff auf den Wechselkurs, die Krise sowohl in der Türkei als auch global gesehen beschleunigen würde.Die Frage, ob ein Wachstum zum Jahresende zu erwarten sei, beantwortete Babacan dahingehend, dass er Angaben dazu erst am 17. Oktober machen werde, jedoch den internationalen Schätzungen zufolge ein Wachstum zwischen 5,5 und 7,5 zu erwarten sei.

(Diese Pressemitteilung ist vom Presse- und Informationsamt der Republik Türkei entnommen.)

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.