Ausländische Autohersteller wollen mehr in der Türkei investieren

Türkischer Automarkt schließt 2011 unter den erfolgreichsten fünf in Europa ab

automobile-industryDer Präsident des Verbands der Automobildistributoren (ODD) teilte mit, dass die Automobilverkäufe 2011 um 13,61 % gestiegen seien und mit insgesamt 864.439 verkauften Modellen die höchste Absatzzahl in der Geschichte der Industrie erreicht haben.

Die Industrie empfing in den letzten zehn Jahren über 10 Milliarden US-Dollar an Investitionen und erreichte 2011 so 1,2 Millionen produzierte Einheiten gegenüber 271.000 im Jahr 2001. Die Exporte des Automobilsektors sind von 202.000 im Jahr 2001 mit 825.000 Einheiten 2011 auf das Vierfache angewachsen. Dies entspricht einem Anteil von rund 20 Milliarden US-Dollar an dem erwarteten Gesamtexportvolumen des Landes in Höhe von 135 Milliarden US-Dollar. Die Exporte der Automobilindustrie 2010 beliefen sich auf 17,4 Milliarden US-Dollar. 

Detaillierte Post auf TÜRKEI-KURIER

One thought on “Ausländische Autohersteller wollen mehr in der Türkei investieren

  • 27/04/2012 at 17:04
    Permalink

    @smilla: So, ich lese nun schon eine ganze Weile hier in meinem stlelin Ke4mmerlein mit- und nun ist es Zeit, sich mal zu e4udfern. Hf6chste Zeit! Ich finde es einfach toll und faszinierend, WIE du deine Fotos pre4sentierst. Nicht dieses 0815- “Person xy tre4gt Schuhe von soundso, die Hose ist von keine Ahnung, usw,usf.”, sondern die Bilder sind stets mit einer kleinen Geschichte zur abgebildeten Person verbunden. Ich klatsche mal in die He4nde und sage laut “Applaus!Applaus!”@Anne: Das ist doch ein bidfchen engstirnig gedacht, oder!? Schau dir doch mal den kompletten Blog an, dann wirst du sehen, dass es vielen Menschen gibt, die in “einem etwas e4lteren Alter” ganz wunderbar und individuell gekleidet sind ;o)Liebe Grfcdfe,Susan

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.