Arınç: Unsere Wirtschaftsstrategien waren sehr erfolgreich

Staatsminister und stellvertretender Ministerpräsident Bülent Arınç, der an verschiedenen Eröffnungen und Grundsteinlegung in Mardin teilnahm, sagte, dass die Türkei die Wirtschaftskrise ohne sehr große Auswirkung überwunden habe und sagte: „Wir sehen Griechenland als wirtschaftlich leidendes Beispiel. Uns hat es nicht getroffen, weil unsere Wirtschaftsstrategien sehr erfolgreich waren. Ich bin stolz ein Mitglied dieser Regierung zu sein.“

(Diese Pressemitteilung ist vom Presse- und Informationsamt der Republik Türkei entnommen.)

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.