Abzug der US-Truppen aus Syrien unumgänglich

Abzug der US-Truppen aus Syrien unumgänglich

Kommentar – Kaum eine Oppositionskraft in Syrien ist auf die USA gut zu sprechen, außer vielleicht noch der syrisch-kurdischen YPG, die unter dem Banner der Terrororganisation PKK bestrebt ist, in Nordsyrien eine sogenannte „Kurdenautonomie“ zu errichten. In diesem Lichte betrachtet ist es auch nicht verwunderlich, wenn die YPG je nach geopolitischer Großwetterlage mal die US-Flagge und die Israel-Flagge schwenkt, aber auch kein Problem damit hat, mit einem syrischen Diktator oder Russland zu verhandeln, wenn die Unterstützung aus dem Westen ausbleibt.

Politik

Detaillierte Post auf

Link: http://almanca.hukuki.net/abzug-der-us-truppen-aus-syrien-unumgaenglich.htm
Artikel: Abzug der US-Truppen aus Syrien unumgänglich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.