“Live on stage” Türkisches Filmfestival Frankfurt

“Live on stage” heißt es wieder heute Abend für das 10. Türkische Filmfestival in der Frankfurter Oper. Das Festival-Highlight bietet ein Konzert mit Ferhat Göcer und Band.

Neben Stars des klassischen türkischen Films wird in diesem Jahr die junge türkische Darstellerin Tuba Büyüküstün, die mit ihrem neuen Film “Yüreğine sor” groß rauskam, erwartet. Das bis zum 14. November 2010 dauernde Festival wird 32 Filme -davon 22 aus der Türkei -präsentieren.

Beim Cocktail-Empfang am Sonntag werden die außergewöhnlich engagierende Oberbürgermeisterin von Frankfurt, Petra Roth, und der hessische Integrationsminister, Jörg-Uwe Hahn, anwesend sein. Gleichzeitig werden die türkischen Filmstars die Gäste erfreuen.

Der Vorstand, Hüseyin Sitki, und sein Festivalteam werden die Filmtage als eine besondere Gelegenheit nutzen, um den türkischen Film als solcher zur Schau zu stellen. Klappe zu und Film ab!

Detaillierte Post auf SABAH AVRUPA – Die Türkische Tageszeitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.